Veranstaltungen / September 2017
Di. 12. Sep. 2017
19:00

Ausstellungseröffnung

Johann Giefing, Bürgermeister der Gemeinde Schwarzenbach – der Sitz des Vereins 

„abenteuer INDUSTRIE“, und Gerhard Pahr, Vereinsobmann, eröffnen die Ausstellung.

Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!

Di. 19. Sep. 2017
19:00

Ein gerechteres Pensionsmodell

Christa Chorherr, Buchautorin,
Johannes Klotz, Statistik Austria,
Markus Knell, OeNB, diskutieren über mögliche Reformen des derzeitigen Pensionsmodells.

Moderation: Brigitte Schimmerl, ATTAC
 

Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!

Mi. 20. Sep. 2017
19:00

Literarische Salon mit Wolf Harranth

Jeder Gast bringt einen kurzen literarischen Text mit. Durch das Los wird bestimmt, wer vorträgt.

Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!

Di. 26. Sep. 2017
17:00

„Smart City“ – neueste Entwicklungen in Wien

Andreas Breinbauer, Rektor der Fachhochschule bfi Wien, und Walter Brenner, Managementberater, sprechen über die „smarte“ Stadt der Zukunft sowie die Chancen und Probleme rund um die Digitalisierung in der Stadtentwicklung.


Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!

Di. 26. Sep. 2017
19:00

Zukunft der Mobilität

Andreas Hopf, Central Danube, Ulrich Puz, SCHIG, Alexandra Reinagl, Wiener Linien,
Wolfgang Ponweiser, Projekt „selbstfahrender Bus“, präsentieren ambitionierte Mobilitäts-
projekte und diskutieren Investitionsbedarf und die Kooperation mit anderen Verkehrsträgern.
Moderation: Patrick Horvath, WIWIPOL
 

Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!

Veranstaltungen / Oktober 2017
So. 01. Okt. 2017
10:00

Tag des Kaffees

Freier Eintritt und Führungen mit den Kuratoren Karl Schilling und Edmund Mayr von 10 bis 17 Uhr im Kaffee-Erlebnismuseum.

Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!

Sa. 07. Okt. 2017
18:00

Lange Nacht der Museen

Geschichten von Historiker(n)innen aus der „guten, alten Zeit“, Wirtschaftsquiz, Vorträge im Kaffee-Erlebnismuseum u.v.m.

 

Tickets: € 15,–/€ 12,–

Di. 17. Okt. 2017
19:00

Matador: Alles dreht sich und bewegt sich

Stadtmuseum Traiskirchen:

Oskar Wagner, Pädagoge, und Rudolf Korbuly, Nachkomme des Erfinders und leidenschaftlicher Sammler, berichten über die Faszination Matador.

Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!

Mi. 18. Okt. 2017
19:00

Die Schönheit der Elemente

Bernhard Keppler, Dekan der Fakultät für Chemie der Universität Wien und Peter Unfried, Institut für Anorganische Chemie, eröffnen die neue Dauerausstellung im Wirtschaftsmuseum.

Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!

Mo. 23. Okt. 2017
17:00

Comeback des Euroraums

Franz Nauschnigg, Abteilungsleiter der Oesterreichischen Nationalbank, erklärt die Auswirkungen der expansiven Geldpolitik der Europäischen Zentralbank auf Wirtschaftswachstum und Arbeitslosigkeit im Euroraum.

Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!

Mo. 23. Okt. 2017
19:00

Blackout verhindern

Gerhard Christiner, technischer Vorstand der Austrian Power Grid AG, referiert zum Thema: Wie die aktuellen energiewirtschaftlichen Entwicklungen – geprägt durch Digitalisierung, Marktentwicklung und den Ausbau der Erneuerbaren Energie – das Stromsystem ans Limit bringen.

Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!

Veranstaltungen / November 2017
Mi. 08. Nov. 2017
19:00

Tagebuchtag 2017

Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik erzählen aus ihrem Leben:

Eva Nowotny, Botschafterin a.D., Präsidentin der österr. UNESCO-Kommission, Josef Riegler,
Vizekanzler a.D., Heinz Zourek, Generaldirektor a.D. der Europäische Kommission. 


Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!

Di. 14. Nov. 2017
17:00

Die wirtschaftliche Lage Österreichs

Martin Kocher, Leiter des Instituts für Höhere Studien (IHS), beschreibt den Zustand der
österreichischen Wirtschaft und untersucht Schwachstellen und mögliche Perspektiven.


Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!

Di. 14. Nov. 2017
19:00

Patente, Marken, Designs in einer globalisierten Welt

Andrea Scheichl, Vizepräsidentin des Österreichischen Patentamtes: „Patente schützen Ihre technischen Erfindungen, Marken Ihre Produktnamen und Ihre Logos, Designs die äußere Erscheinungsform ihrer Kreationen.“


Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!

Mi. 15. Nov. 2017
19:00

Literarische Salon mit Wolf Harranth

Jeder Gast bringt einen kurzen literarischen Text mit. Durch das Los wird bestimmt, wer vorträgt.

Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!

Di. 21. Nov. 2017
19:00

Wald einst und heute

Waldbauernmuseum Gutenstein:

Judith Pawelak, Museumsleiterin, und  Josef Bodner, Universität für Bodenkultur Wien,
erklären warum und wie sich der Wald in den letzen Jahrzehnten verändert hat.

Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!

Di. 28. Nov. 2017
19:00

Königgraetz – Prag – Dresden

Vergessen Sie, was man bisher über Königgraetz erzählt hat. Es war anders. Das Goldene Prag, Dresden und das Grüne Gewölbe – Eine militär-historische Reise mit Oberst Heinz Gerger.


Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!

Veranstaltungen / Dezember 2017
Mo. 04. Dez. 2017
19:00

Ethischer Welthandel

Christian Felber, Gründer der Gemeinwohl-Ökonomie-Bewegung, spricht über sein neuestes Buch.

Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!

Mo. 11. Dez. 2017
17:00

Karl Renner. Zu Unrecht umstritten? Eine Wahrheitssuche.

Siegfried Nasko, Renner-Experte, präsentiert sein neues Buch. An Hand der Quellen ergibt sich ein neues Bild vom Leben und Wirken des zweimaligen Staatsgründers. Nicht Opportunismus, sondern Verantwortung war die Triebfeder seines Handelns.


Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!

Mo. 11. Dez. 2017
19:00

Zusammenbruch des Vielvölkerstaates und Europas Neuordnung

Stefan Karner, Universität Graz: Als Folge verschleppter Reformen und des Ersten Weltkrieges zerbrach die Habsburger Monarchie in ihre nationalen Bestandteile. Rest-Österreich suchte nach einer neuen Identität zwischen Kleinstaat, „Anschluss“ und Donauföderation. 


Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!

Di. 12. Dez. 2017
19:00

Die Kelten in den Landseer Bergen

Keltenmuseum Schwarzenbach:

Wolfgang Neubauer, Direktor des Ludwig-Boltzmann-Instituts für Archäologische Prospektion und Virtuelle Archäologie, gibt Einblicke in das Leben der Menschen von damals.

Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!

Veranstaltungen / Januar 2018
Mi. 17. Jän. 2018
19:00

Literarische Salon mit Wolf Harranth

Jeder Gast bringt einen kurzen literarischen Text mit. Durch das Los wird bestimmt, wer vorträgt.

Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!

Di. 23. Jän. 2018
17:00

Carl Auer von Welsbach – der vielseitigste Fotograf seiner Zeit

Roland Adunka, Museumsdirektor: Als erster Farbfotograf in Österreich schuf Carl Auer von Welsbach ab dem Jahr 1908 Fotos, wie sie damals in dieser Qualität von keinem anderen Fotografen erreicht wurden. Diese vermitteln auch einen Einblick in eine herrschaftliche Lebensart.


Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!

Di. 23. Jän. 2018
19:00

Chemie und Mathematik an den AHS – Weltklasse oder Desaster?

Wolfgang Faber, AHS-Direktor: „Chemie-Olympiade“ zur Förderung Begabter, „Science“ als Unterrichtsfach, Experimente nur am PC, bei „Mathe“ nur mehr „Begreifen der Inhalte“
„Vorwissenschaftliche Arbeiten“ – Fortschritt oder didaktischer Schwachsinn?


Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!

Di. 30. Jän. 2018
19:00

eumig – auf den Spuren des einstigen österreichischen Paradeunternehmens

Herbert Janschka, Bürgermeister von Wiener Neudorf, Otto Pferschy, ehemaliger Direktor der alten Firma „eumig“, und Wolfgang Pferscher, Geschäftsführer der Firma „Invision“, sprechen über eumig einst und jetzt.

Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!

Veranstaltungen / Februar 2018
Mi. 14. Feb. 2018
19:00

Ars et labor – Berndorfer Tafelkultur

krupp stadt museum BERNDORF:

Felix Wahlmüller, Sammler von Tafelbesteck und -geschirr, und Dietmar Lautscham, Autor des Buches „Arthur, der österreichische Krupp“, geben Einblicke in das Traditionsunternehmen.

Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!